Brexit trübt Stimmung bei der Europa-Union

Unter dem Eindruck der Brexit-Entscheidung, dass eine Mehrheit der Briten die Europäische Union verlassen will, stand die Hauptversammlung der Europa-Union Solingen.

Deren Vorsitzende Gabriele Racka-Watzlawek hätte sich für die Versammlung zwar andere Voraussetzungen gewünscht, „aber nun heißt es für die Europäische Union, nicht still zu stehen, sondern sie weiter zu entwickeln“, erklärte sie. Weniger betrüblich fiel das Resümee aus, dass die Vorsitzende für den eigenen Kreisverband zog. Sie blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2015 mit vielen Aktionen und europapolitischen Veranstaltungen zurück,

Quelle: Solinger Tageblatt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.